Mannschaftstransportwagen Zugtrupp (MTW-ZTr)

Der Mannschaftstransportwagen (MTW ZTr.) ist das Fahrzeug des Zugtrupps. Er dient im Einsatzfall als Führungs- und Erkundungsfahrzeug und wird am Einsatzort als Fahrzeug der Einsatzleitung eingesetzt.

An Bord sind neben einem stationären und mehreren mobilen Funkgeräten weiteres Material zum Einrichten einer Führungsstelle, sowie:

  • Spanngurte
  • Ein "Ex-Warngerät" zum Schutz vor Explosionen an Einsatzstellen
  • Abschleppstange
  • 2 Handleuchten
  • Reifendruckmessgerät
  • THW-Warnwesten
  • mobile Warnblinkleuchten
  • Force-Axt
  • Feuerlöscher & Erste-Hilfe Ausrüstung
  • und viele mehr ...
Der Zugtrupp-MTW als Einsatzleitung

Weitere Verwendungsmöglichkeiten des MTW:

1. als Transportfahrzeug:

  • Transport von 1+8 Helfern und deren persönlicher Ausstattung
  • der Geräte-, Werkzeug- sowie einsatzbedingter Sonderausstattung der Fachgruppe


2. als Zugfahrzeug:

  • für Anhänger bis 2t zGG
Der MTW des Zugtrupps vor der Unterkunft © Kai Nordmann

Takt. Zeichen

Übersicht Fahrzeugdaten

Typ:

Mannschaftstransportwagen (MTW)

Funkrufname:

Heros Peine 21/10

Leistung:

92 KW / 125 PS

Fahrzeughersteller & Typ:

Ford Transit

Sitzplätze:

9

Einheit

Frontansicht MTW-Ztr.